PosterSymposium
AlltageinTagaus – Ein Lefebvre Symposium über das Recht auf Stadt

Der MA-Studiengang „Raumstrategien“ der weißensee kunsthochschule berlin lädt in einem Symposium am Donnerstag, den 4. Mai 2017, dazu ein, die heutige Bedeutung der Raum-, Urbanisierungs- und Revolutionstheorie von Henri Lefebvre […]

zum Projekt
POSTER_ENGLISCH
Bewerbungsrunde – Application Round | Winter 2017/2018

The Master of Arts course in Space Strategies is founded on a conception of praxis in urban space that draws on architectural and artistic practices. However, it has become necessary […]

zum Projekt
Raumzine002

Texte und Arbeiten zum Thema WOHN/FORMEN vom Fachbereich Raumstrategien an der Weissensee Kunsthochschule Berlin.

Beiträgen von: Marta Setúbal, Benjamin T. Busch, Laura Engelhardt, María Fernández Verdeja, Jolanda Todt, Daniele Tognozzi, Natalia Ace […]

zum Projekt
alex
Von Kino Zum Kasino

Moabit’s Gambling Tattoo Parlour: All Bets Considered
Join us to place your bets as part of ZK/U Fußballa balla alternative world cup season
Schedule for the Kasino (announced weekly):
Opening: Friday 13th June
Week Commencing 16th June: open Monday 16th 17.00 – 20.30, Wednesday 18th 20.00 – 22.30

zum Projekt
time
TI:ME

Gruppenausstellung mit Zeichnung – Installation – Objekt – Video – Performance
Ein Projekt von und mit Alexine Chanel, Steef van Lent, Maria Fernandez Verdeja, Katja Marie Vogt, XIaopeng Zou und Mari Poller.
Eröffnung: Donnerstag 12. Juni, 19 -23 Uhr.
Salon am Moritzplatz, Oranienstr. 58, 10969 Berlin

zum Projekt
11827557-STANDARD
We-Traders. Tausche Krise gegen Stadt

We-Traders. Tausche Krise gegen Stadt. Lisbon, Madrid, Torino, Toulouse, Berlin | Ein Projekt der Goethe-Institüt. Am 8. 5. 2014, 15 Uhr stellt die Kuratorin Rose Epple das Projekt „we-traders. tausche krise gegen stadt.“ an der KHB Weißensee im Rahmen des Masterprogramms Raumstragien vor.

zum Projekt
ned-kelly
Withdrawal Symptoms II

An interview with guest speakers Prof. Kaspar König and Luce Belgiorno-Nettis AM.

zum Projekt
640_fiat_hot_autumn__69
Tuesday is on Friday

Das Seminar Militante Untersuchung, Studiengang Raumstrategien
der Kunsthochschule Weissensee findet
am Freitag, den 17. Januar, um 24.00
im Kino Babylon statt.

zum Projekt
convite 26(1)
Urgencias Urbanas Rio – Berlin – Bilinguale Publikation

The present 26th edition of Arte & Ensaios is a result of cross-disciplinary and transcontinental academic collaboration with the Berlin Weissensee School of Art – Master Spacestrategies – Exploratory Art in Public Sphere.

zum Projekt
Ringschau-in-Context
Ringschau

Ein Semester lang haben sich Studierende der Kunsthochschule Berlin Weißensee im magischen Kreis der Berliner Ringbahn bewegt. Auf langen Fahrten mit oder gegen den Uhrzeigersinn hielten sie ihre Seminare in der Ringbahn ab, die den Vorzug hat, dass man sich nie verfährt oder an einer Endstation aussteigen muss.

zum Projekt
startseite-einladung-und-info-werkschau4-665x665_neu
Werkschau – 5 Jahre Studiengang Raumstrategien

Ausstellung, Workshops, Performances, Pecha Kucha

15.04. 19:00 Uhr Eröffnung

18.04. 20:00 Uhr Finissage, Pecha Kucha, Party

Kunsthochschule Weißensee, Bühringstr. 20

zum Projekt
Moderne.Proben.postkarte-final-bw-1
Moderne Proben – Festspiellab

Moderne PROBEN: Raumstrategische Skizzen, Kommentare und Tryouts
in Kooperation mit dem Haus der Berliner Festspiele
17.- 19. Januar 2013, 18 – 22.00 Uhr
Ort: Haus der Berliner Festspiele, Kassenhalle, Schaperstr. 24, 10719 Berlin
Eröffnung: Donnerstag 17. Januar 18.00 Uhr
Finissage: Samstag 19. Januar ab 22.00 Uhr

zum Projekt
Birgit2Beyond Commemoration
Curatorial approaches to site specific performance, action and intervention in the public realm

Master: Dovrat Meron

A practice based research project dealing with the discursive field of the curatorial practice of site specific performances, action and interventions in the public realm.

zum Projekt
AUFDERWEISSENSEE
Auf der Weissensee

Masterausstellung

Felix Stumpf

Auf der Weissensee – Ein Floßexperiment

zum Projekt
Gruende-dass-es-eine-stadt-nicht
Gründe dass es eine Stadt nicht mehr geben kann

Seminar: Wahlpflicht, Wintersemester 2012

Ort: Concordia

Dozent: Markus Grob

zum Projekt
DSC_6158 (2)
Müll oder Museum? Sammeln als künstlerische Praxis

Performanceseminar

Block 10. – 12.04.2012 jeweils 10-18.00 Uhr
Ort: ZK/U
Dozentin: Maren Strack

zum Projekt
Das Gesetz des Marktes
Das Gesetz des Marktes. Berlin – Bangalore

Vernissage Samstag 2. Juni 2012
Freies Museum Berlin
Die Ausstellung zeigt, wie Künstler und Gestalter zu Entwicklungen Stellung nehmen können, die die ganze Gesellschaft betreffen
und wie es vielleicht gelingen kann, der Sichtweise der Politiker, Planer und Standortvermarkter
»Bilder« entgegenzusetzen…

zum Projekt
Transformers.Thiago Bortolozzo + Robin Resch
Transformers

Performative Installation

Friedrichstraße Berlin, 2011

Thiago Bortolozzo und Robin Resch

zum Projekt
web-3
Gouvernementalität

Hochschulübergreifendes Seminar
Universität der Künste(UdK) / Kunsthochschule Berlin-Weißensee(KHB)

Maren Strack/Linda Hentschel/Franziska Morlock

zum Projekt
treppenhaus-web
Treppenhaus

7 Tage wohnen im Treppenhaus der
Kunsthochschule Berlin-Weißensee

Jean-Paul Olivier

zum Projekt
kwo_3
Kunst am Bau Wettbewerb

Freies Projekt

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Felix Stumpf and Roberto Uribe

zum Projekt
bangalore-raumstrategien1
Gesetz des Marktes Berlin/Bangalore

Interdisziplinäres Projekt der Fachgebiete Visuelle Kommunikation und Raumstrategien in Kooperation mit Visual Communication Design der Srishti School of Art in Bangalore

Stefan Koppelkamm/Alex Klug/Raumlabor Berlin
Hauptprojekt WS 2011/12

zum Projekt
Spacestrategy-Tours-1
Space Strategy Tours

Reiseprojekt Import/Export.
Maren Strack/Fritz Balthaus/Frederic Schröder

Hauptprojekt
WS 2009-10

zum Projekt
Interventionen am Mehringplatz - Berlin
La Belle Alliance

Situation – Aktion
Maren Strack/Frederic Schröder/ Stephan Mörsch

Hauptprojekt
SS 2011

zum Projekt
pr_1
Performative Rauminterpretationen

Maren Strack
WS 2010-11

zum Projekt
porjekt-materialität
Materialität und Medialität

Fritz Balthaus
SS 2011

zum Projekt
porjekt-rauminterprätationen
Künstlerische Rauminterpretationen

Maren Strack/Fritz Balthaus/Frederic Schröder
WW 2010/11

zum Projekt